Produkt des Monats November

Endogen Fit® Kur ist das Produkt des Monats. Ob 1.000 ml oder 2.500 ml,  auf alles gibt es 10% Rabatt! Mehr Informationen finden Sie hier.
Wichtig für die Halter von Ekzempferden: Die schlimme Zeit ist noch nicht vorbei! Das relativ warme und feuchte Wetter fördert den Anfall an Kriebelmücken extrem.
Deshalb jetzt anstelle von Endogen-Fit Basis für ca. 6 Wochen Endogen-Fit Kur verabreichen!

 

Behandlung von Ekzempferden

Die inzwischen tausendfach bewährte 360°-Sommerekzem- Behandlung sorgt nicht nur für schnelle Hilfe, sondern auch für eine nachhaltige Besserung.
Teil 1: Akutversorgung. Sie kümmert sich um die äußeren Auswirkungen, damit schnell und effektiv geholfen wird: Juckreizstopp, Schutz vor neuen Stichen, Heilen von geschundener Haut und offenen Wunden, Pflege.
Teil 2: Das natürliche endogene Gleichgewicht. Darm, Leber, Niere spielen eine entscheidende Rolle um das Immunsystem zu entlasten. Diese Grundversorgung gewährleisten Endogen-Fit® Basis / Kur.
Um das Histamin, der entscheidende Botenstoff zur Auslösung des Ekzems, in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen hilft Endogen-Fit® Ekzem.

Wer jetzt mit der 360°-Behandlung erstmals beginnt dem empfehlen wir ein Sommerekzem-Behandlungs-Set, in schweren Fällen dazu Endogen-Fit® Ekzem.

Ansonsten ist der Sommerekzem-Jahreskalender eine wertvolle Hilfe, um zu sehen was in welchem Monat zu tun ist.

 

Neues Produkt: Endogen-Fit® Arthrose

Arthrose ist eine nicht heilbare Gelenkerkrankung. Der Gelenkknorpel, der die Knochenenden überzieht und als Stoßdämpfer fungiert, wird zunehmend zerstört. Das Gelenk entzündet sich und der unter dem Knorpel liegende Knochen wird angegriffen. Dies verursacht starke Schmerzen. Wir können nur versuchen die Entzündungen zu hemmen, die Schmerzen zu lindern und die Durchblutung zu fördern.

In Endogen-Fit® Arthrose benutzen wir Kulturpflanzen die sich zum Teil seit Jahrtausenden als Heilpflanzen insbesondere in der Indischen-, Chinesischen- und Ägyptischen-Medizin bewährt haben.
Sie entfalten ihre Wirkung schon nach wenigen Wochen.


Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Neue Rezeptur für das Hautöl Forte und die Akut Salbe

Nach ausgedehnter Testphase haben wir jetzt die neue Rezeptur für das Hautöl Forte und die Akut Salbe zur Produktion freigegeben.
Durch den Einsatz von kaltgepresstem Sonnenblumenöl konnte die positive Wirkung weiter gesteigert werden. In Bezug auf die Behandlung von Ekzemen ist besonders der hohe Anteil von Vitamin A und D hervorzuheben. Ferner wird das Hautöl Forte noch rascher von der Haut aufgenommen, die Poren verstopfen nicht, was die Haut atmen lässt und die schnelle Abheilung unterstützt.
Es hinterlässt nun auch keinen störenden, klebrigen Fettfilm mehr, an dem sich Staub binden kann.
Weitere Informationen zu dern Wirkungen des Sonnenblumenöls finden Sie hier.